Büffelreservat am Kis-Balaton, Kápolnapuszta

  • Bivalyfej
  • Dagonyázó bivalyok
  • Bivalyok
  • Épület Kápolnapusztán
  • Bivalyok
  • Bivalyok
  • Bivalyok
  • Bivalyok
  • Kápolnapusztai Bivalyrezervátum
  • Kápolnapusztai Bivalyrezervátum
  • Bivalyok
  • Kápolnapusztai Bivalyrezervátum
  • Kápolnapusztai Bivalyrezervátum
  • Telelő bivalyok a Kápolnapusztai Bivalyrezervátumban
  • Kápolnapusztai Bivalyrezervátum
  • Kápolnapusztai Bivalyrezervátum
  • Bivalyok a Kápolnapusztai Bivalyrezervátumban
  • Küzdő bivalyok
  • Állatsimogató
  • Bivalydagonya
  • Dagonyázás
  • ASCII��� �����������������������������������
  • Ürge a Bivalyrezervátumban

GESCHLOSSEN!

* * *

Sehr geehrte Besucher,

wegen der Pandemie sind unsere Besucherzentren geschlossen, unsere Programme fallen aus.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

* * *

Ungarns größte Büffelherde, Picknickplatz, Ausstellung, Wanderweg, Streichelzoo.


Kontakt und Anfahrt:

Adresse: Balatonmagyaród (zwischen Balatonmagyaród und Zalakomár)

GPS: 46.581817, 17.202902

Google maps

Telefon: +36702282864 (in der Öffnungszeit)

Direktion in Csopak: +36 87 555 292 (an Arbeitstagen)

Öffnungszeiten:

2020:
7. Mai - 31. Mai : 9.00 - 17.00 Uhr
1. Juni - 31. August: 9.00 - 18.00 Uhr
1. September - 31. Oktober: 9.00 - 17.00 Uhr
vom 11. November: GESCHLOSSEN

Kassenschluss: 30 Minuten vor Schließung des Büffelreservats.

Das Büffelreservat ist ohne Voranmeldung besuchbar.

Eintrittskarten:

Der Preis ist einheitlich: 500 Ft pro Person von 9 November 2020 während der Renovierungsarbeiten.

*Ermäßigungen


Büffelreservat am Kis-Balaton, Kápolnapuszta

Ungarns größte Büffelherde lebt heute im Büffelreservat Kápolnapuszta. Das Reservat spielt in der Erhaltung der in Ungarn heimischen Büffel eine wichtige Rolle und ist ein beliebtes Ausflugsziel, um die domestizierten Tiere aus der Nähe zu betrachten. Eine Ausstellung zeigt die Flora und Fauna des Kis-Balatons und man kann die Geschichte der Büffelhaltung kennen lernen. Der Spazierweg mit Informationstafeln und die interaktive Ausstellung machen die Begegnung mit den Büffeln zu einem richtigen Erlebnis. Des Weiteren findet sich an dem Wanderweg auch ein Fernglas, mit dessen Hilfe die einmalige Landschaft beobachtet werden kann. Rastplätze und ein Souvenirladen stehen den Besuchern ebenfalls zur Verfügung.

(Das Pferdekutschenprogramm steht jetzt nicht zur Verfügung.)



Hunde sind nur an der Leine erlaubt!

***

Liebe Gäste,

Die Informationen über das Besucherzentrum sind im Text der Website maßgeblich. Wir behalten uns das Recht, Änderungen vorzunehmen.

Vielen Dank für Ihr Veständnis!


Wintermärchen am Balaton | Video von NDR.de

Scroll to top