Bakony-Gebirge, Lehrpfade

  • Miklád láp
  • Magas-Bakony
  • Babérboroszlán (Daphne laureola) a Magas-Bakonyban
  • Babérboroszlán (Daphne laureola) a Magas-Bakonyban
  • Kab-hegy

Boroszlán (Seidelbast) Lehrpfad im Hohen Bakony
Weinge Kilometer von Bakonybél entfernt befindet sich im Gebiet des Kőris-Berges der in 2014 erneuerte Boroszlán Lehrpfad. Die Informationstafeln führen durch die faszinierende Waldlandschaft und berichten von der geologischen Geschichte der Region, deuten die Gesteinsformationen (wie z.B. die Odvas-Kő-Höhle) und erklären die Tier- und Pflanzenwelt.

Der 7 km lange Pfad hat einen Höhenunterschied von 270 m und kann auch auf 2 km über 140 Höhenmeter verkürzt erden. Der Startpunkt befindet sich auf 240 m über dem Meeresspiegel in der Talenge des Gerence Baches. Von dort aus führt er nach Norden zum höchsten Punkt des Kőris-Berges (520 m ü. M.), wo er die Richtung wechselt und entlang des Öreg-Szarvad Tals zurück zum Parkplatz führt. Für die kürzere Wegstrecke kann von der Odvas-Kő-Höhle (Halt 3) der Weg über die Treppe hinab ins Tal und zurück zum Ausganspunkt gewählt werden.

Der Lehrpfad ist frei zugänglich und kann bei Wunsch auch im Rahmen einer zuvor organisierten Führung besichtigt werden.

Das Landschaftsschutzgebiet Hoher-Bakony
Der höchstgelegene, unberührteste Teil des Bakony Gebirges wurde in 1991 zum Landschaftsschutzgebiet erklärt und somit unter nationalen Schutz gestellt. Die Gesamtfläche beträgt 8.754 ha, von denen 478 ha strengstem Schutz unterliegen. Der Zweck des Schutzes ist es, die Vielfalt der Natur zu erhalten und zu erklären und das bezeichnende Kulturgut zu bewahren. Als Teil des Bakony-Balaton Geoparks hat der Schutz und die Bekanntmachung des reichen geologischen Erbes – unter Einbeziehung der lokalen Gemeinden – hier eine besondere Prorität.
Weitere Informationen über das Landschaftsschutzgebiet finden Sie hier.

Haltepunkte des Lehrpfades mit Ungarisch-Englischen Informationstafeln:
1 Formation of the Bakony Mountains – Entstehung des Bakony Gebirges
2 Forests of the High Bakony – Wälder im Hohen Bakony
3 The Odvas-kő Cave – Die Odvas-Kő-Höhle
4 A world of gorges – Die Welt der Felsschluchten
5 Birds of the High Bakony – Vögel der Region
6 Forest protection model area – Waldschutz-Untersuchungsgebiet
7 Bakony–Balaton Geopark
8 Limestone, karst and karren formations,cave formations – Kalkstein-, Karst-, Karren und Höhlenformationen

GPS: 47.283732,17.709937

RICHTIGE WANDERKLEIDUNG UND WANDERSCHUH IST EMPFEHLENSWERT. TEILNAHME AUF EIGENE VERANTWORTUNG.

Scroll to top