Keszthely Gebirge, Lehrpfade

  • Zalaszántó - Szőlőhegy
  • Cserszömörcés bokorerdő
  • Cifra kankalin (Primula auricula)
  • Fecskefarkú lepke (Papilio machaon)
  • Légybangó  (Ophrys insectifera)
  • Ligeti csillagvirág (Scilla vindobonensis)
  • Nagyezerjófű (Dictamnus albus)
  • Sömörös kosbor (Neotinea ustulata)
  • Pele apó ösvénye

Balatongyörök, Onkel Siebenschläfer Lehrpfad

Zwischen Balatongyörök und Balatonederics befindet sich der hauptsächlich für Kinder gestaltete Lehrpfad. Dieser hat insgesamt 38 Stationen und ist 8,5 km lang. Jedoch kann er auf kürzeren und längeren Rundwegen begangen werden. Unser lieber Onkel Siebenschläfer hat seine Freunde dazu aufgerufen, dabei zu helfen, die Naturwerte der Waldlebensräume zu erklären und bekannt zu machen. Nebenbei ist er auch bemüht aus seinem Neffen einen richtigen Siebenschläfer zu machen und ihn auf den holprigen Lebensweg zu schicken. Dabei entblößen sich dem Waldbesucher so manche kleine Geheimnisse.

Zu erreichen ist der Lehrpfad von den bekannten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung aus (Afrika Museum GPS: 46.7843729,17.3747303, Szépkilátó-Aussichtsturm GPS: 46.7696852,17.3601659, Balatonederics, Basisgebäude der Csodabogyós-Höhle GPS 46.792244,17.369918, Balatongyörök, Waldrastplatz im Bélap-Tal GPS: 46.7734034,17.3484956). Die Informationstafeln sind auf Ungarisch und Englisch gestaltet. Viel Spaß beim Erkunden der schönen Gegend!

RICHTIGE WANDERKLEIDUNG UND WANDERSCHUH IST EMPFEHLENSWERT. TEILNAHME AUF EIGENE VERANTWORTUNG.

Scroll to top