Tapolca Becken, Lehrpfade

  • Szt.György-hegy_Somlai_Szilárd.jpg
  • Tanúhegyek

Badacsony, geologischer und botanischer Lehrpfad

Auf Englisch und Ungarisch vermittelt dieser Lehrpfad ein Bild der botanischen und zoologischen Gegebenheiten, sowie verschiedener Arten der Landschaftsnutzung. Auf dem Weg werden die Schätze an Basaltformationen und die einstigen Bergbauhänge erläutert. Die dabei zu entdeckenden erdkundlichen Schauplätze zeugen von gewissen erdgeschichtlichen Ereignissen.

Für den freizugänglichen Lehrpfad kann auf Wunsch über die Nationalparkdirektion auch eine Führung organisiert werden. Des Weiteren ist der Lehrpfad 4 km lang und von der Südseite des Badacsony Berges über das Kisfaludy-Haus zu erreichen (Kisfaludy S. u. 28, Parkplatz des Kisfaludy-Haus Restaurants, GPS: 46.794892,17.495897) .

RICHTIGE WANDERKLEIDUNG UND WANDERSCHUH IST EMPFEHLENSWERT. TEILNAHME AUF EIGENE VERANTWORTUNG.