Diás Insel, Kis-Balaton

  • Matula-kunyhó
  • Kenutúra a Diás-szigetre
  • Szakvezetés
  • Kis-Balaton, Diás-sziget, Matula-kunyhó
  • Kiállítás
  • Kiállítás
  • Kiállítás
  • Diás-sziget
  • Fekete István Emlékhely, Diás-sziget
  • Kis-Balaton
  • Kis-Balaton
  • Kócsagok
  • Májusi Zala
  • Reggeli fények
  • Diás-sziget
  • Februári kékség
  • Zala

GESCHLOSSEN!

* * *

Sehr geehrte Besucher,

wegen der Pandemie sind unsere Besucherzentren geschlossen, unsere Programme fallen aus.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

* * *

Gedenkstube von István Fekete, Matula Hütte

Nur mit Voranmeldung und mit Fachführung!


Fachführung
Das streng geschützte Gebiet des Kis-Balaton ist nur im Rahmen einer Fachführung (nur mit Voranmeldung - via e-mail) zu besichtigen.

Im Rahmen der Führung besuchen die Gruppen u.a. auch die Gedenkstube von István Fekete und die Matula Hütte auf der Diás-Insel. Ausführliche Informationen über das Kis-Balaton können Sie hier erreichen.

Das Besucherzentrum Kis-Balaton ist für die Öffentlichkeit von 23. September 2020 zugänglich. Das Besucherzentrum ist der Startpunkt der Fachführungen auf dem Festland und auf dem Wasser.

Touren auf dem Festland

Öffnungszeit:
15. Mai - 31. Oktober 2020:
Dienstag bis Samstag: um 10:00 Uhr und um 13:00 Uhr
Sonntag: um 10:00 Uhr

Montag: Ruhetag

1. November 2020 - 30. April 2021:
Voranmeldung erforderlich

Bitte, mindestens 15 Minuten vor der Abfahrt ankommen.
Dauer: 1,5 - 2 Stunden.

Auf den ersten 3 km des Ausflugs kann - statt eigenen Autos - elektrischen Golfwagen auch in Anspruch nehmen. Der Golfwagen hat eine Kapazität für 13 Personen. Buchen Sie einen Platz via e-mail. (Preise siehe "Preise")

Kontakt und Anfahrt:

Diás Insel, Kis-Balaton (Fachführung)

E-mail: kisbalatonlatogatokozpont ät bfnp Punkt hu

Der Treffpunkt und Startpunkt der Führungen ist am Kis-Balaton Besucherzentrum (Parkplatz).

GPS: 46.700197, 17.238187

GOOGLE MAPS
Der Treffpunkt (Kis-Balaton Besucherzentrum) ist erreichbar mit dem Auto: auf der Hauptstrasse 76 von Sármellék in Richtung nach Balatonszentgyörgy. Biegen Sie nach rechts, wo Sie die einzige Verkehrsampel an der Strasse sehen (blinkendes orange-Licht). Hier sehen Sie auch eine braune Informationstafel mit dem Aufschrift: „Kis-Balaton Kutatóház”. Sie werden durch eine Bahnübergang (die Schienen sind ausser Betrieb) fahren, danach biegen Sie nach links. Fahren Sie weiter etwa 300 m bis Sie das Kis-Balaton Forschungshaus erreichen, dann noch 50 m.

Ablauf der Touren auf dem Festland:

Ankunft, Ticketkauf im Besucherzentrum. Die Tour beginnt pünktlich im ausgeschriebenen Zeitpunkt. Jeder Teilnehmer steigt wieder ins Auto ein und mit der Führung der Tourleiter fährt die ersten 3 Kilometer an. Auf dem verbreiteten Dammweg können Sie parkieren, von dort beginnt die 500 m lange Strecke zu Fuss.


Kanutouren mit Fachführung

Termine / Öffnungszeiten

1. April – 31. Oktober 2020:

Von Dienstag bis Sonntag um 10.00 Uhr mit Voranmeldung (spätestens am Tag vor der Tour bis 16.00 Uhr via emai) Im Regen finden die Kanutouren nicht statt, nur die Fachführungen am Festland.

1. November – 28. Februar:
Mit Voranmeldung in einem vorher vereinbarten Zeitpunkt möglich. Von 1 November 2020 bis 28. februar 2021 können wir die Anmeldung der Gruppen von 8-25 Personen annehmen.

Email: kisbalatonturavezetes ät bfnp Punkt hu

Bitte vor der Reservierung Folgendes zu beachten:

- Die maximale Belastbarkeit des Kanus ist 295 kg (3 Erwachsene oder 2 Erwachsene und 2 Kinder).
- Die maximale Teilnehmerzahl der Kanutour: 17 Personen
- An den Kanutouren kann man auf eigene Verantwortung teilnehmen
- Personal für Rudeln wird nicht zur Verfügung gestellt, jeder Teilnehmer soll während der Tour selber rudeln.

Teilnahmebedingungen:

- Bestätigungsmail über Ihre Reservierung, die wir für Sie bis 16.15 Uhr am Reservierungstag für Sie zusenden.
- Ausgefüllte Verantwortungserklärung und Schriftliche Zustimmung über die Teilnahme der Kinder bis 16 Jahren.

Ablauf der Kanutouren:

Ankunft, bis 10.00 Uhr Ticketkauf im Besucherzentrum. ( Bitte min.15 Minuten vor dem Abfahrt ankommen!)

Ab 10.00 Uhr:
- Ausfüllung und Abgabe der Verantwortungserklärung und der Zustimmungen
- Unterricht
- Transport der Kanus ins Wasser
- Verteilung und Kontrolle der Ruder und der Rettungswesten

Ab 10.40 Uhr: Start. Das Programm dauert 3-3,5 Stunden lang.

Wir behalten uns das Recht, die Tour absagen. (Wetter, technisches Problem) In diesem Fall können die Teilnehmer nur an der Tour am Festland teilnehmen.

Nötige Ausrüstung: zum Rudeln und zum Wetter geeignete Kleidung, bequeme flache Schuhe. Wir sichern für Sie Rettungswesten, wessen Tragen ist Vorschrift.

Wir können für ihre Wertsachen keine Verantwortung nehmen. Bitte bringen Sie sie auf die Tour nicht mit.


Hunde sind nur an der Leine erlaubt!

***

Liebe Gäste,

Die Informationen über das Besucherzentrum sind im Text der Website maßgeblich. Wir behalten uns das Recht, Änderungen vorzunehmen.

Vielen Dank für Ihr Veständnis!

Scroll to top